Berufskraftfahrer Fachwiki

Aus Berufskraftfahrer-Fachwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Home < Fahrerlaubnisverordnung FeV

Fahrerlaubnisverordnung FeV

Die Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) ist die Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr (Fahrerlaubnis-Verordnung, FeV) vom 17. Dezenmber 2010 in der Fassung des Inkrafttretens vom 01.01.2011. Letzte Änderung durch: Fünfte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 17. Dezember 2010 (Bundesgesetzblatt Jahrgang 2010 Teil I Nr. 67 S. 2279 Art. 1, ausgegeben zu Bonn am 27. Dezember 2010).

Die gesetzliche Regelungen beinhalten unter anderem Vorgaben zu:

- Voraussetzungen und Verfahren für die Erteilung einer Fahrerlaubnis
- Führen von Dienstfahrzeugen
- Inhabern ausländischer Führerscheine
- Fahrerlaubnis auf Probe und Punktsystem
- Entziehung oder Beschränkung der Fahrerlaubnis
- Anordnung von Auflagen
- begleiteten Fahren ab 17

Logo bmj.gif
Weitere Informationen zur Fahrerlaubnis-Verordnung: www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/

Meine Werkzeuge